Matthias Pöhm: Präsentieren Sie noch oder faszinieren Sie schon?


praesentationstechniken-poehm In der ersten Ausgabe der Werk Ost Buchvorstellungen widmen wir uns einem umstrittenen Thema: Präsentationen. Jeder kennt sie die langweiligen, nervenden und nichtssagenden Powerpoint Vorträge. Es geht aber auch anders. Wie, das beschreibt Matthias Pöhm in seinem Buch mit dem Untertitel “Der Irrtum Powerpoint”. Präsentationen funktionieren und überzeugen also ohne Powerpoint?

Auf 280 Seiten beschreibt der Autor mit welchen Mitteln eine Präsentation einen wirklich guten Eindruck hinterläßt. Eine  Fülle von Praxisbeispielen untermalt die wirklich nützlichen Techniken und Vorgehensweisen. Manche Vorschläge wirken etwas antiquirt bzw. scheinen längst bekannt. Jedoch werden sie meist nicht genutzt. Jeder kennt zwar die Stilmittel der Rhetorik, nur setzt sie kaum jemand ein.

Wie einfach die Verwendung sein kann beschreibt Matthias Pöhm unterhaltsam in seinem Buch. Er beschäftigt sich ausgiebig damit wie der Inhalt transportiert werden kann und der Zuhörer danach die wichtigsten Informationen im Gedächtnis behält. Rhetorik ist die eine Seite der Präsentation, daneben spielen Visualisierungen eine wesentliche Rolle. Wertvolle Tipps dazu bekommen Sie in diesem Buch.

Insgesamt ein spannendes und praxisnahes Buch, das für Fortgeschrittene und Anfänger gleichermaßen unterhaltsam Neues bereit hält.

praesentationstechniken-poehmPräsentieren Sie noch oder faszinieren Sie schon? Der Irrtum Powerpoint (MVG Verlag bei Redline)
ISBN 978-3636062659
19,90 EUR