USt ID Nr beantragen – So beantragen Sie Ihre Umsatzsteuer ID


Mit einer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer können Sie am “innergemeinschaftlichen Warenverkehr der EU” teilnehmen. Das bedeutet nichts anderes, als dass Sie Waren innerhalb der EU steuerfrei erwerben und liefern können. Wenn Sie eine Website betreiben, haben Sie die Pflicht, ein Impressum anzugeben. Als Unternehmer müssen Sie darin auch Ihre Steuernummer angeben. Es kann zu Ihrem eigenen Schutz durchaus sinnvoll sein, statt Ihrer Steuernummer eine USt ID Nr. zu verwenden, um Missbrauch vorzubeugen.

Schützen Sie sich und Ihr Unternehmen vor Missbrauch. Verwenden Sie statt Ihrer Steuernummer im Impressum und auf Rechnungen die USt ID Nr.

USt ID Nr beantragen – wer darf die ID beantragen?

Die USt ID Nr können u.a. alle Unternehmer beantragen, die zum Vorsteuerabzug berechtigt sind. Die Person oder Personenvereinigung muss lediglich bei einem deutschen Finanzamt umsatzsteuerlich erfasst sein.

Das ist zum Beispiel bei Selbstständigen die die Kleinunternehmerregelung in Anspruch nehmen nicht der Fall.

USt ID Nr schriftlich beantragen

Am einfachsten beantragen Sie die USt ID Nr, indem Sie gleich bei der Gründung Ihres Unternehmens im Fragebogen zur steuerlichen Erfassung einen entsprechenden Vermerk machen. So erhalten Sie die Umsatzsteuer ID automatisch.

USt ID Nr online beantragen

Sie haben weiterhin die Möglichkeit über das Formular-Management-System das Bundes einen Online-Antrag zu stellen. Jedoch wird Ihnen die USt ID Nr vom Bundeszentralamt für Steuern nur per Post mitgeteilt.

Hier können Sie Ihre USt ID Nr online beantragen.





Kommentare


  • schubert.
    11. Oktober 2013 | 13:42

    wie bekomme ich meine id nr.was muss ich tun

  • Sören Schumann
    14. Oktober 2013 | 14:22

    Nutzen Sie einfach den Link im Text!


Hinterlassen Sie einen Kommentar






Hinweise zu Kommentaren