Gründer-Blogschau: externe Experten, Coachingvereinbarung, Standortanalyse, Unternehmensbewertung, Familie und Beruf, betahaus Interview


Gründer-BlogschauHeute gibt es einen neuen Rundumschlag aus der deutschen Blog-Szene für Gründer und Selbständige. Ich empfehle Ihnen Beiträge zur Unternehmensbewertung, der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, eine Coachingvereinbarung für Gründer, Outsourcing, eine Standortanalyse und die neuen Wilden. Viel Vergnügen beim Stöbern.

Was ist mein Unternehmen wert? Grundzüge der Unternehmensbewertung für StartUps

Peter Guggi schreibt auf Gründerszene über die Bewertung von StartUps, um Eigenkapital-Investoren Anteile am Unternehmen zu verkaufen. Ein guter Einblick in die allgemeine Bewertungspolitik.

Beitrag zu Unternehmensbewertung

Familie und Beruf – Lässt sich das vereinbaren?

Die Selbständigkeit kann nicht nur für Mütter eine Alternative sein, um das Familienleben und die Erziehung der Kinder unter einen Hut zu bekommen. Auf Selbständig im Netz berichtet Petra Nöhring über ihre Erfahrungen.

zum Beitrag

Wie man mit externen Experten das Budget effektiv nutzt und Aufgaben schneller und besser erledigt

Als Selbständiger kann man nicht alles allein erledigen. Welche Vorteile Outsourcing bei effektivem Einsatz des Budgets haben kann, schreibt Gunnar Berning auf Förderland.

zum Beitrag

Vorlage Coachingvereinbarung zur Erstberatung von Existenzgründern

Existenzgründer haben es nicht einfach und der Schritt in die Selbständigkeit will gut abgewogen sein. Gut, wenn man sich vor den ersten Schritten von einem Profi beraten lässt. Eine Vorlage für eine Beratungsvereinbarung hat das Gründerlexikon veröffentlicht.

zum Beitrag

Standortanalyse für Existenzgründer

Falk Mahlendorf macht sich Gedanken über die richtige Standortwahl und die Qual eines Ortswechsels die damit verbunden sein kann.

zum Beitrag

Raus aus dem Home-Office – rein ins betahaus!

Verture TV hat sich diesmal mit den Betahaus Gründern unterhalten. Die neuen Wilden wollen raus aus dem Home Office und neue Wege der Zusammenarbeit beschreiten.

zum Beitrag