Wie Sie durch Passives Einkommen Online Geld verdienen


Es ist kein Geheimnis und kein Zauber. Jeden Tag beweisen uns unzählige Nachrichten, dass im Internet viel Geld verdient wird. Das Geheimnis ist nicht schwer zu lüften. Die Basis für jeden Erfolg ist harte Arbeit und gute Planung. Erfahren Sie, welche Möglichkeiten es gibt Geld im Internet zu verdienen und was Sie dafür tun müssen.

Finanzielle Unabhängigkeit erreichen

Nichts passiert ohne Grund. Das ist auch beim Geldverdienen so. Sie sollten sich bewusst sein, dass sie für Ihr Einkommen selbst verantwortlich sind und nur durch harte Arbeit Erfolg haben werden. Dabei ist es egal mit welchem Geschäftsmodell Sie Ihr Einkommen erzielen.

Meist beginnen wir neue Aufgaben mit viel Elan und vergessen über die Zeit was uns für unser Vorhaben motiviert. Überlegen Sie sich deshalb gut die Gründe für Ihr Vorhaben und schreiben Sie sie am Besten auf einen Zettel. Diesen legen Sie auf Ihren Schreibtisch, damit Sie ihn jeden Tag sehen.

Passives Einkommen zu erzielen ist kein Kinderspiel und ebenso harte Arbeit wie jeder andere Job, nur sind Sie ab einem bestimmten Punkt frei für weitere eigene Ideen.

Wieviel Geld kann ich online verdienen?

Die Höhe des Einkommens kann sehr unterschiedlich sein. Wenn Sie beginnen Ihr Geschäftsmodell umzusetzen, fließen am Anfang wahrscheinlich nur wenige Einkünfte in Ihre Kasse.

Profis erzielenaber mit ihren Ideen oft mehrere 100.000 Euro im Jahr. Das ist kein Witz. Vergessen Sie bei diesen Zahlen nicht, das wir von Profis sprechen. Als Anfänger beginnen Sie vielleicht nur mit ein paar hundert Euro im Monat. Als kleiner Nebenverdienst ist das aber schon ganz gut. Die meisten Unternehmer beginnen ihre Tätigkeit neben ihrem Beruf und so ist die Zeit begrenzt, die sie dafür einsetzen können.

Wenn Sie beginnen immer mehr Geld online zu verdienen, entwickelt sich aus dem Nebenerwerb schnell  ein Haupterwerb.

Welche Möglichkeiten an passivem Einkommen gibt es?

Es gibt sehr viele Möglichkeiten passives Einkommen zu erzielen. Wie ich Ihnen bereits im Artikel Geld verdienen im Internet: Passives Einkommen berichtet habe, ist Passives Einkommen keine neue Erfindung. Eine Möglichkeit ist, von Kapitalerträgen Einkommen zu erzielen. Da Sie wahrscheinlich nicht über ein sehr gut gefülltes Bankkonto verfügen (sonst würden Sie sicher hier nicht weiter lesen;), scheidet diese Möglichkeit (vorerst) aus.

Ebenfalls ein alter Hut ist die Vermietung. Auch hier stehen Einnahmen keiner direkten Arbeit gegenüber. Das heißt aber nicht, dass die Einkünfte nicht mit Kosten verbunden sind. Das kann für den Start durchaus hinderlich sein. Denken Sie nur an die langwierige Kreditvergabe für eine Eigentumswohnung oder einen Hauskauf.

Viel angenehmer wäre es doch, wenn Sie fast kein Startkapital benötigen würden! Das ist oft bei Passivem Einkommen so, wenn Sie Ihr Geld online verdienen.

So können Sie Online Geld verdienen

Die Möglichkeiten Geld online zu verdienen sind schier unendlich. Denken Sie an die vielen digitalen Produkte von Software, über Textvorlagen bis hin zu Grafik-, Audio- und Video-Inhalten. Das sind nur einige wenige Beispiele!

Vielleicht betreiben Sie eine eigene kleine Webseite. Hier können Sie Werbung schalten, je nach Besuchern Links verkaufen oder ein Blog mit bezahlten Beiträgen betreiben.

Ebenso gut lassen sich materielle Güter in Online-Shops verkaufen. Haben Sie sich einmal überlegt wieviel Geld im Internet ausgegeben wird? Laut GfK gaben 2008 allein die Deutschen 13,6 Milliarden Euro für Waren im Internet aus – Tendenz steigend!. Jeden Tag setzen Online-Händler riesige Summen im Internet um.

Ohne Fleiß, kein Preis

Vergessen Sie bei aller Euphorie nicht, dass es harte Arbeit und Kontinuität verlangt, wenn Sie erfolgreich werden wollen. Es genügt nicht, einmal etwas anzustoßen und vom großen Reichtum zu träumen.

Auf Ihrem Weg zum sicheren Passiven Einkommen müssen Sie permanent am Ball bleiben und das auch in schwierigen Zeiten. Am Anfang szecken Sie sicher mehr Zeit und Energie in Ihr Projekt als später. Doch mit den Erfolgen steigt Ihre Motivation und es wird Ihnen leichter fallen, bestimmte Aufgaben zu erledigen.

Was ist wenn Sie Scheitern?

Wenn Sie sich im Internet selbständig machen, können Sie mit wenigen Kosten Ihr Unternehmen aufbauen. Zu Beginn brauchen Sie kein repräsentativen Büro. Ihr Verkaufsraum ist das Internet! Setzen Sie sich durch und verfolgen Sie Ihre Ziele, dann können Sie gar nicht scheitern. Dieses Wort sollten Sie aus Ihrem Wortschatz streichen.

Planen Sie sorgfältig und überprüfen Sie ihre Ziele! Durch regelmäßiges nachjustieren und anpassen erreichen Sie Ihre Vorgaben und bleiben realistisch.

Was, wenn Sie Erfolg haben?

Erfolg zu haben ist nichts schlimmes. Sie haben immer Erfolg, wenn Sie ihre Ziele erreichen. Eine gut durchdachte und geprüfte Geschäftsidee kann Ihnen mehr als nur finanzielle Sicherheit einbringen.

Wichtig ist, dass Sie ihre Einnahmen nicht gleich verjubeln, sondern investieren. Nur so können Sie Ihre Einnahmen steigern und bleiben wettbewerbsfähig.

Durch Rückschläge erfahren Sie was Unternehmertum bedeutet und lernen aus jedem Fehler. Übernehmen Sie Verantwortung für Ihr Unternehmen und bleiben Sie am Ball!

Ausblick

In den folgenden Artikeln erfahren Sie, welche Möglichkeiten Sie haben, online Geld zu verdienen und wie Sie das am Besten anstellen.

Weitere Artikel dieser Serie:





Kommentare


  • 16. July 2009 | 18:52

    Da bin ich ja mal gespannt was als nächstes kommt. Dieser Artikel zumindest ist ja schon mal schön durchzulesen.