Drei kleine Helferlein für den Büroalltag


Es gibt unzählige kleine Helferlein, die den Büroalltag erleichtern können. Manche machen das Arbeiten jedoch komplizierter, als würde man darauf verzichten. Ganz anders ist das bei den drei Tools, die Sie in diesem Artikel kennenlernen

Rechtschreibung im Griff mit duden.de

Schnell eine E-Mail oder einen Brief auf die korrekte Rechtschreibung und Grammatik zu überprüfen, ist mit der Rechtschreibprüfung auf duden.de kein Problem.

Einfach die Webseite besuchen und auf den Reiter “Text prüfen” wechseln. Kopieren Sie in das Textfeld Ihren Text und klicken Sie auf den Button “Text korrigieren”.

Sollten Fehler im Text stecken, dann werden diese rot oder grün markiert. Mit einem Klick auf das markierte Wort bekommen Sie relativ treffsicher die richtige Schreibweise angeboten. Das funktioniert auch ganz gut bei Tippfehlern.

So einfach kann eine Rechtschreib- und Grammatikprüfung sein.

zur Webseite

Keine Aufgaben mehr vergessen mit teuxdeux.com

Die großen Aufgaben und Ziele haben wir meist ganz gut vor Augen, auch wenn es einmal hektisch zugeht.

Leider vergisst man gern die kleinen Dinge: einen Brief abzuschicken, jemanden zurückzurufen oder etwas Bestimmtes einzukaufen. Das muss nicht sein, wenn Sie Teudeux benutzen.

Einfacher kann eine Aufgabenverwaltung nicht sein. Sie tragen einfach Ihre Aufgaben für den jeweiligen Tag ein und streichen sie bei Erledigung.

Vergessen Sie eine Aufgabe, wird sie automatisch auf den nächsten Tag verschoben.

zur Webseite

Zeiterfassung mit mite.yo.lk

Eine gute Zeiterfassung ist aus vielen Gründen notwendig. Nicht zuletzt, um dem Kunden am Ende der Arbeit eine Rechnung schreiben zu können. Mindestens jedoch für die eigene Dokumentation.

Gut, dass es für diesen Fall eine wirklich einfache und selbsterklärende Zeiterfassung ohne großen Schnickschnack und riesigen Arbeitsaufwand gibt.

mite funktioniert im Browser und muss nicht installiert oder gewartet werden. Lediglich die Daten müssen eingegeben werden und schon kann es losgehen – im Team oder allein.

Für die Nutzung fallen Gebühren von 5€ im Monat je Nutzer an.

zur Webseite

Lesen Sie auch